en-USde-DEnl-NLes-ES

Anwendungsbeispiel 3: Ausdrucke digital signieren, per E-Mail verschicken und archivieren

07. Januar 2016

spoolmaster Der SpoolMaster ist die kostengünstige und komfortable Lösung.

Und so einfach gehts:

Wie im Beispiel 1 beschrieben, benötigen Sie wieder einen passenden Reader zum Lesen sowie einen adäquaten Writer zum Ausdrucken Ihres Datenstroms.

Wenn Sie Ihre Ausdrucke zusätzlich in eine PDF-Datei konvertieren möchten, benötigen Sie das PDF-Writer Modul. Zum rechtsgültigen, digitalen Signieren dieser PDF-Dateien verwenden Sie das Digitale Signatur Modul.

Die PDF-Dateien können mit dem Mail AS/400 Processing Modul bequem per E-Mail versendet und/oder in einem Archiv-System abgelegt werden.

Konfigurationsbeispiel:

basis SpoolMaster - Basis Modul
reader SCS-Reader Modul
writer PCL-Writer Modul

sowie folgende Module:

writer PDF-Writer Modul
processing Digitale Signature Modul
processing Mail AS/400 Modul